?>

Kanta-Häme – die abwechslungsreiche Urlaubsregion

Im Süden Finnlands liegt die Region Kanta-Häme, die mit ihren zahlreichen Seen und ausgedehnten Birken- und Nadelwäldern ein idealer Anlaufpunkt für einen vielfältigen Aktivurlaub ist. Durchstreifen Sie die Wälder bei ausgedehnten Wanderungen. Entspannen Sie sich beim Wassersport oder ziehen Sie auf Langlauf-Skiern Ihre Bahnen in der zauberhaften Natur. Übernachten können Sie in einem der zahlreichen Ferienhäuser in Kanta-Häme, beispielsweise in den Hauho und Torvoila. 

Historische Sehenswürdigkeiten in Hämeenlinna entdecken

Im Zentrum von Kanta-Häme liegt Hämeenlinna, die älteste Binnenstadt Südfinnlands, inmitten der beiden größten Ballungsgebiete des Landes Helsinki (98 km südlich) und Tampere (75 km nördlich). Dort erwartet Mittelalter-Fans eine der ältesten Burgen Südfinnlands. Einige Bereiche der aus rotem Backstein erbauten Burg Häme stammen aus dem 13. Jahrhundert. Ein Museum, Ausstellungen und Sonderführrungen geben einen Einblick in die Geschichte der Festung und der Region. Im Gebiet Linnanniemi finden Sie auch ein interessantes Gefängnis sowie das Museum Militaria – diese können Sie mit einem Kombiticket besichtigen.

Ein weiteres Highlight in Hämeenlinna ist das Geburtshaus des finnischen Komponisten Johan Julius (Jean) Sibelius, der in der Stadt aufwuchs. Heute beherbergt das Gebäude ein Museum. Die Räume sind im Stil seiner Kindheit eingerichtet. Dort können Sie unter anderem Möbel, Instrumente, Schriftstücke und Fotografien aus der Kindheit von Sibelius anschauen oder Konzerten lauschen.

Aulanko Park: Juwel von Hämeenlinna

Machen Sie bei einem Besuch in der Stadt doch einen Ausflug in den Aulanko Park, das Juwel von Hämeenlinna: Der Park wurde zwischen 1883 und 1938 angelegt und umfasst unter anderem eine naturbelassene Waldlandschaft. Der Blick vom Aussichtsturm auf dem Aulangonvuori-Hügel über die Landschaft zieht jedes Jahr mehr als 400.000 Besucher an. Wenn Sie die rund 200 Stufen bis zur Aussichtsplattform nicht scheuen, werden Sie mit einem traumhaften Blick auf die Finnische Seenplatte belohnt. In der Region Aulanko können Sie außerdem Golf spielen, den Kletterpark besuchen oder sich im Spahotel verwöhnen lassen.

Nationalpark Liesjärvi: Vogelbeobachtungen in karger Moorlandschaft

Der Nationalpark Liesjärvi befindet sich in der Gemeinde Tammela in Häme. Dort können Sie den traditionellen Bauernhof Korteniemi besuchen. Dort knistert Feuer in einem alten Ofen. Die Einrichtung und der leichte Teergeruch versetzen Sie zurück in die Vergangenheit. Rund um den Liesjärvi-See erwarten Sie zahlreiche Wanderwege, von denen der längste etwa fünf Kilometer lang ist. Von Liesjärvi aus können Sie zum nahegelegenen Torronsuo-Nationalpark wandern. Die karge Moorlandschaft ist ein beliebter Nist- und Rastplatz vieler Vogelarten wie Wasser- und Schreitvögel und damit ideal für Naturfotografen und Vogelkundler. Vom Vogelbeobachtungsturm aus haben Sie einen hervorragenden Blick auf die Moorlandschaft und die verschiedenen Vogelarten.

Sie möchten ein Ferienhaus in Finnland mieten? Wie wäre es mit der Region Kanta-Häme, denn langweilig wird es Ihnen und Ihren Kindern hier garantiert nicht!

Folgendes könnte Sie auch interessieren:

Ferienhaus in Finnland

Ferienhaus in Finnland

Finden Sie bei uns Ihr traumhaftes Ferienhaus in Finnland für Ihren nächsten Urlaub.

Zur Startseite

Ferienhaus Kymenlaakso

Ferienhäuser am Schärenmeer

Ferienhaus Südostfinnland

Ferienhäuser in Westfinnland